Caveau Gurtlerhoft


RestaurantRestaurantEntrée du retsaurant

200 Anzahl der Gedecke
2 Raümeanzahl
   Kontaktieren diese Serviceanbieter

Tel
Email

Hier befand siech im Mittelalter ein sehr altes Domstift, das der Propstei des Münsters als Sintz diente. Aus diser Zeit stammen die riesigen Kellergewölbe. Die Domherren lagerten hier ihre Weine. Diese Gewölbe sind wirklich grossartig. Mit ihrer Grösse eines Kirchenschiffs sind sie auch für Strassburg von aussergewöhnlichen Dimensionen. Im 14. Jahrhundert wurde das Domstift von Conrad GURTLER erworben und wurde zim "GURTLERHOFT". Heute, im Herzn der Altstadt, heisst Sie der Gurtlerhoft in einem authentischen Ort mit warmer Atmosphäre willkommen, wo Sie sich zu jeder Jahreszeit erquicken können.

Die vollständige Text...

Räume
Principale
0
0
110
0
0
Mezzanine
0
0
80
0
0



Ausstattung der Räume